Trojka iz bloka

Trojka iz bloka” (“Ein Korb für den guten Zweck”) ist das größte Projekt der humanitären Organisation “Serben für Serben”. Das Ziel dieser Organisation ist Bauen und Renovieren der Sanitäranlagen für sozial schwache Mehrkind-Familien auf ganz Balkan. 

Am 2.Juni ist dritte Turnier in Linz stattgefunden, mit der Unterstützung der Vertretung der Republika Srpska in Österreich.

Die Idee, die Ziele und die Art der Arbeit wurden für die Organisation festgelegt – Serben, die haben für Serben, die nicht haben, Serben aus Diaspora für Serben aus dem Herkunftsland, Serben denen nicht viel fählt für Serben denen viel fählt… Für 12 Jahren harter Arbeit wurden über 2,3 Millionen Euro gesammelt, von denen mehr als 1 Million bereitgestellt wurde zu 1.700 Familien die zahlen mehr als 11. 000 Kinder.

Mehr Informationen unter  http://www.trojkaizbloka.org